Home > Feste & Veranstaltungen > 70. Ome-Feuerwerk

Der Hauptinhalt beginnt hier.

70. Ome-Feuerwerk

Das Ome-Feuerwerk (Ome-shi Nohryo Hanabi Taikai) fand 1948 das erste Mal statt, um den Anschluss der Ome-Region an das städtische Busliniensystem Tokyos zu feiern. „Nagayama Daishomei“ verdient dabei eine besondere Erwähnung, da dieser Programmpunkt als Synonym für das Ome-Feuerwerk gilt. Wenn die Feuerwerkskörper, die auf den Hügeln an der Vorderseite des Sportplatzes im Nagayama-Park, dem Hauptveranstaltungsgelände des Feuerwerks, aufgestellt worden sind, entzündet werden, zeichnen sich die Konturen der Bäume auf den Hügeln im Dunkeln vor dem Feuerwerk ab und vor den Zuschauern breitet sich eine traumhafte Landschaft aus. Dazu gibt es eine eindrucksvolle Inszenierung, bei der Musik und Feuerwerk miteinander verschmelzen. Außerdem werden energiegeladene Shakugosundama, Shakudama, Starmines und andere Feuerwerkskörper abgeschossen, sodass man ein Feuerwerk mit insgesamt etwa 4000 Feuerwerkskörper genießen kann, die den ganzen Himmel ausfüllen.

Basic information

Address

217 Honcho

Ome-shi

Postal code:198-0083

Contact information

Name:Tourismusverband der Stadt Ome (Körperschaft des öffentlichen Rechts)

Telephone number:0428-24-2481

Fax number:0428-84-2510

E-mail address:ome-2481@omekanko.gr.jp

Website:Ome-Feuerwerk (JPN) (External link)

Operation information/charges

Charges:
* je nach angebotenem Programm / angebotener Dienstleistung abweichende Gebühren

Schedule

2018.8.4

Start/end time:
19:30-20:50


* Die Start- und Schlusszeit finden Sie auf der offiziellen Webseite.

Access

By train:10 min zu Fuß vom Bhf. „Ome“ der JR Ome-Linie

Die Suchfunktion nach Unterkünften ist in englischer Sprache.
Suche auf Englisch