Home > Neueste Themen > COOPSTAND

Der Hauptinhalt beginnt hier.

COOPSTAND

Image

Ein Geschäft mit großer Auswahl an Wohnungsausstattung „made in Japan“

Das Fachgeschäft „COOPSTAND“ bietet eine große Auswahl an funktionellen Produkten der über Generationen weitergegebenen traditionellen japanischen Handwerkskunst an, die ihre Besitzer lange Zeit begeistern werden. Ein Beispiel ist das Geschirrtuch aus Leinen „ALDIN“, dessen kompletter Produktionsprozess wie Färben, Nähen oder Sticken in der eigenen Fabrik in der Präfektur Yamanashi durchgeführt wird, und das damit so sorgfältig gefertigt werden kann, dass es mit zunehmender Benutzung weicher wird und sich die Saugfähigkeit immer mehr steigert. Weiterhin ist die Produktserie „CaBas“, in der es z.B. Tragetaschen gibt, zu erwähnen, für die Mikawa-Baumwolle aus der Präfektur Aichi verwendet wird, die als Wiege der japanischen Baumwollproduktion gilt. Eine Besonderheit ist das gesteppte Gewebe nach japanischer Art, durch das eine unebene Oberfläche erzeugt wird, was einen strapazierfähigen Stoff ergibt. Darüber hinaus findet man hier noch viele andere Produkte, die die feine Technik japanischer Handarbeit vermitteln, wie z.B. die Imabari-Handtücher aus der Präfektur Ehime, die hinsichtlich Saugfähigkeit und schneller Trocknung herausragend sind. Passend zu den Jahreszeiten oder zu bestimmten Themen gibt es im Geschäft auch zeitlich begrenzte Ausstellungen.

Image

Image

Image

 

COOPSTAND

Adresse

Tokyu Plaza Ginza 6F, 5-2-1 Ginza, Chuo-ku, Tokyo

Öffnungszeiten

11:00-21:00

Ruhetag

wechselnd, richten sich nach der Einrichtung

Anfahrt

1 min zu Fuß vom Ausgang C2 oder C3 des U-Bhf. „Ginza“ (Tokyo Metro Ginza-Linie, Marunouchi-Linie, Hibiya-Linie)

Kontakt

TEL:03-6264-5617 (nur Japanisch)

URL

http://coopstand.com/en/ (Englisch)( External link )

Die Suchfunktion nach Unterkünften ist in englischer Sprache.
Suche auf Englisch